Fragen & Antworten

Zumba:
BallettFit (siehe unten in Anschluß an die Zumba FAQ)

Warum ist Zumba so einzigartig und erfolgreich?

Es ist Spaß pur!
ZUMBA macht so viel Spaß, dass man gar nicht bemerkt, dass es ein Fitness- Programm ist. Das Gefühl, dass dabei entsteht ist unbeschreiblich und macht regelrecht süchtig.

Es ist anders, als andere Trainingsprogramme!
Die Musik, die Schritte, die Bewegungen, die Atmosphäre, das Lebensgefühl – eine ZUMBA Fitness Party ist unvergleichlich.

Es ist einfach!
ZUMBA ist für jeden geeignet. Egal welches Fitnessniveau, Tänzer oder Nichttänzer, jung oder alt, ob Mann oder Frau. Die Schritte sind leicht nachzutanzen, jeder kann sofort einsteigen und mitmachen.

Es ist effektiv!
ZUMBA ist ein auf Ausdauertraining basierendes Workout, mit Elementen von Kraft und Koordinations-Training. Mit diesem Programm kannst Du Deinen Körper straffen, Muskeln aufbauen, Abnehmen und andere individuelle Fitness-Ziele erreichen.

Was ziehe ich an?

Du solltest bequeme Sportbekleidung mit ausreichender Bewegungsfreiheit
und Fitness- oder Laufschuhe tragen.

Was brauche ich in einer ZUMBA Fitness Stunde?

Wichtig wäre ein Getränk und ein kleines Handtuch.

Kann ich ZUMBA auch machen, wenn ich Probleme mit der Wirbelsäule
oder anderen Gelenken habe?

Ja, da wir Dir sehr gerne Tipps geben, korrigieren und Variationen zeigen. Bei größeren Problemen wäre auch Zumba Gold der geeignete Kurs. Außerdem kann jeder frei entscheiden, wieviel er in seinem Training machen kann und will. 

Kann ich jederzeit in den Zumba Fitness Kurs einsteigen?

Ja, da der Kurs fortlaufend ist und die Choreographien nicht auf die Vorstunde aufbauen. Zudem sind die Schritte mit den Signalen des Instruktors immer leicht nachzutanzen.


BallettFit:

Was bring ich mit?

        
Eine Gymnastikmatte, ein Handtuch und ein Getränk.

Was ziehe ich an?

        
Bequeme Kleidung mit viel Bewegungsfreiheit (Gymnastikhose, Leggings, T-Shirt, Body)
         Ballettkleidung (wenn vorhanden)
         Socken oder Schläppchen (wenn vorhanden)
         Aufwärmkleidung (Jäckchen, warme Socken, Stulpen)

Brauche ich Ballettvorkenntnisse?
       
         Nein, die Stunde ist so konzipiert, daß jeder, in jedem Alter und ohne Vorkenntnisse  
         mitmachen kann.

Ist die BallettFit-Stunde auch etwas für Tänzer und Balletterfahrene?

        
Ja, auch erfahrene Tänzer werden auf Ihre Kosten kommen und ein tolles anspruchsvolles  
         Training für Ihren Körper und Geist durch verschiedenen Variationen erhalten.






       

 
Zumba Stephanie Pfab | Hirschau